Importieren Sie eine Excel-Datei, um z.B. Kunden- und Produktdaten in Ihrem Formular zu nutzen.


Noch keinen MoreApp-Account? Hier anmelden!



Excel Datei

  • Bereiten Sie eine Excel Datei vor, die den folgenden Anforderungen entspricht:
  • Die Datei muss als .xslx vorhanden sein.
  • Eine Spalte muss unverwechselbare Nummern oder Buchstaben enthalten und muss die Überschrift “ID” haben.
  • Jede Spalte muss eine Überschrift haben.

Data Sources

  • Gehen Sie zur MoreApp Platform und melden Sie sich an.
  • Klicken Sie links auf “Data sources”.
  • Klicken Sie auf “Add a data source”.
  • Importieren Sie Daten entweder via URL (JSON) oder Excel.
  • Geben Sie der “Data Source” einen Namen.
  • Wählen Sie Excel oder URL aus. Hier gehen wir davon aus, dass Sie eine Excel Datei importieren wollen.
  • Klicken Sie auf “Choose file”, wählen Sie die Excel Datei aus und klicken Sie auf Save.

Übersicht

Nun sehen Sie eine Übersicht der von Ihnen importierten Excel Datei. Hier können Sie die “Data source” löschen, eine neue Datei hochladen oder die gewünschten Datenspalten auswählen und positionieren.

Search Widget

Wenn Sie dann ein Search Widget in Ihr Formular hinzufügen, können Sie die soeben importierte “Data source” im Formular durchsuchen. Dies funktioniert auch offline.

  • Gehen Sie links zum Forms Tab.
  • Öffnen Sie Ihr Formular.
  • Klicken Sie auf “Edit form” und fügen Sie ein Search Widget hinzu.
  • Klicken Sie auf das Bleistiftsymbol des Search Widgets und benennen Sie es.
  • Selektieren Sie die data source die wir soeben importiert haben.
  • Wählen Sie die Felder die Sie im Formular benutzen möchten.


Möchten Sie als Erster unsere neuesten Tutorials erhalten? Besuchen Sie uns auf YouTube und abonnieren Sie unseren MoreApp-Kanal.