In diesem Beitrag verraten wir Ihnen, wie Checkboxen in dem resultierenden Bericht einer Word-Integration angezeigt und in der Vorlage verwendet werden.


Noch keinen MoreApp-Account? Hier anmelden!

Diese Funktion ist in folgenden Plänen verfügbar: Zweig, Baum und Wald



1. Formular mit Checkbox-Widgets erstellen

Melden Sie sich auf der MoreApp-Plattform an und wechseln Sie auf die Registerkarte Formulare. Klicken Sie auf +Neues Formular erstellen oder wählen Sie ein bereits bestehendes aus. Um Zugang zu unserem Formular-Editor zu erhalten und Ihrem Formular Widgets hinzufügen zu können, müssen Sie zunächst auf Formular bearbeiten, klicken.


Verwenden Sie bei der Erstellung Ihres Formulares eine gewünschte Anzahl an Checkbox-Widgets, welches Sie in der Kategorie Basic finden können.



2. Word-Vorlage erstellen

Das Erstellen Ihrer Word-Vorlage ist der wichtigste Schritte von allen. Sie können einfach folgenden Platzhalter {#datenname}icon{/} an die Stelle Ihres Word-Dokuments setzen, an der die Checkboxen sichtbar werden sollen. 


Tragen Sie für datenname den Platzhalter des jeweiligen Checkbox-Widgets ein und schließen Sie die Klammer. Fügen Sie für icon ein gewünschtes Symbol im .png-Format ein und schließen Sie den Platzhalter mit diesem Ausdruck {/} ab.



3. Word-Integration installieren

Installieren Sie vorerst die Word-Integration in Ihrem Formular und konfigurieren Sie diese, indem Sie die entsprechende Word-Vorlage in ihr hinterlegen. Falls Sie mehr Informationen zur Konfiguration der Word-Integration benötigen, hilft Ihnen dieser Beitrag sicher weiter.


Wenn Sie die Konfiguration der Integration abgeschlossen haben, sollten Sie auf Validieren klicken und das Formular danach sichern, indem Sie auf Speichern & Veröffentlichen klicken.


4. Word-Integration testen 

Öffnen Sie das soeben erstellte Formular in Ihrer App oder direkt im Webclient und füllen Sie es vollständig aus, um es anschließend als Submission einzusenden.


Wenn Sie die Integration korrekt konfiguriert haben, erhalten Sie daraufhin eine E-Mail, in deren Anhang sich der Word-Bericht der Submission finden lässt.



Wie Sie sehen können, werden die markierten Checkboxen aus unserer Submission im Word-Bericht durch unser Icon dargestellt. 


5. Glückwunsch!

Von nun an können Sie auch die Formulare, welche ein Checkbox-Widget aufweisen, in Ihren Word-Vorlagen berücksichtigen. Und markierte Checkboxen durch ein beliebiges .png-Icon ersetzen.


Möchten Sie als Erster unsere neusten Tutorials erhalten? Besuchen Sie uns auf YouTube und abonnieren Sie unseren MoreApp-Kanal.