Erfassen Sie geleistete Arbeitsstunden, Pausen und gefahrene Kilometer mit einer eigenen Zeiterfassungs-App


1. Start- und Endzeit hinzufügen

Fügen Sie zuerst zwei Time-Widgets zu Ihrem Formular hinzu. Dem ersten Widget können Sie unter Label die Beschriftung Startzeit geben, das zweite Widget können Sie mit Endzeit beschriften. Klicken Sie anschließend auf Save, um alles zu speichern.



2. Pausenzeit bestimmen

Fügen Sie nun ein Radio-Widget zu Ihrem Formular hinzu. Klicken Sie auf das Stift-Symbol, um das Widget zu bearbeiten und klicken Sie auf Advanced Mode, den erweiterten Modus in der unteren rechten Ecke. Jetzt sind das ID- und E-Mail-Label sichtbar. Unter Options können Sie nun die Pausenzeit genau bestimmen. Im ID-Feld legen Sie einfach die Einstellungen so fest, wie MoreApp sie am einfachsten nutzen kann: 0 Minuten Pause entsprechen 0 im ID-Feld und 60 Minuten Pause entsprechen 1 im ID-Feld. Um alle korrekten Zahlen zwischen 0 und 60 zu berechnen, teilen Sie die Minutenanzahl der Pause durch 60. Beispiel: 15: 60 = 0,25. Klicken Sie nun nur noch auf Save.



3. Zeitdifferenz berechnen

Laden Sie das Time-Difference-Widget aus dem MoreApp Marketplace herunter, um anschließend die Zeitdifferenz zu berechnen.


4. Arbeitsstunden erfassen

Laden Sie einfach das Calculation-Widget aus dem MoreApp Marketplace herunter, um die Arbeitsstunden korrekt zu erfassen.



Das heruntergeladene Widget finden Sie nun im Widgets-Tab unter Installed. Fügen Sie das Calculation-Widget zu Ihrem Formular hinzu und geben Sie dem Widget die Beschriftung Gesamtarbeitsstunden. In diesem Fall ist der Operator, die Rechenart, das Minuszeichen ( - ), die Calculation Terms, die Berechnungsbedingungen, sind die Arbeitsstunden und die Pause (in Minuten). Zuletzt klicken Sie auf Save.



5. Kilometer hinzufügen

Fügen Sie schließlich zwei Number-Widgets hinzu. Beschriften Sie das erste als Start Kilometerstand und das zweite als Ende Kilometerstand.



Fügen Sie dann ein Calculation-Widget hinzu und geben Sie ihm die Beschriftung Gesamt Kilometerstand. Der Operator ist diesmal auch das Minuszeichen ( - ) und unter Calculation Terms wählen Sie Ende Kilometerstand und Start Kilometerstand. Klicken Sie abschließend auf Save, um alles zu speichern.



Herzlichen Glückwünsch! Sie haben soeben Ihre eigene Zeiterfassungs-App erstellt, um Arbeitsstunden, Pausen und gefahrene Kilometer zu erfassen.

Möchten Sie als Erster unsere neuesten Tutorials erhalten? Besuchen Sie uns auf YouTube und abonnieren Sie unseren MoreApp-Kanal.