Nachdem Sie ein Formular erstellt haben, können Sie dieses speichern und gleichzeitig veröffentlichen, damit es Ihre Nutzer in der App ausfüllen können.


Noch keinen MoreApp-Account? Hier anmelden!


1. Formular veröffentlichen

Klicken Sie, sobald Sie in der MoreApp-Plattform ein neues Formular erstellt oder ein bereits existierendes ausgewählt haben, auf Formular bearbeiten. Nun können Sie in der oberen rechten Ecke zwischen drei verschiedenen Optionen wählen:

  • Speichern: Das Formular wird gespeichert und Sie bleiben im Formular-Editor. Ihr Formular wird nicht veröffentlicht.
  • Speichern & Schließen: Das Formular wird gespeichert und Sie kehren anschließend zur Übersicht zurück. Ihr Formular wird nicht veröffentlicht.
  • Speichern & Veröffentlichen: Das Formular wird in der App veröffentlicht und Sie gelangen zurück zur Übersicht. Ihr Formular ist veröffentlicht.



Hinweis: Nachdem Sie das Formular in der Plattform veröffentlicht haben, sollten Sie sicherstellen, dass Ihre Nutzer anschließend ihre App aktualisieren.


2. Status eines Formulars überprüfen

Den aktuellen Veröffentlichungsstatus eines Formulares können Sie auf der linken Seite der Übersicht Ihres Formulares einsehen, welche sich automatisch öffnet, sobald Sie das entsprechende Formular angeklickt haben. Die einzelnen Informationen, welche Ihnen unter Status angezeigt werden, sind Folgende:

  • Veröffentlichungsstatus: Informiert Sie darüber, ob das Formular veröffentlicht wurde und somit den hierzu berechtigten Nutzern zur Verfügung steht oder nur gespeichert und somit noch unveröffentlicht ist.
  • Nutzer: Informiert Sie über den entsprechenden Nutzer, der für den aktuellen Status des Formulars verantwortlich ist.
  • Datum, Uhrzeit: Informiert Sie über die letzte Statusänderung des jeweiligen Formulars.



3. Fehlgeschlagene Veröffentlichung

Wenn Ihnen nach dem Anklicken der Speichern & Veröffentlichen-Schaltfläche folgendes Warnfenster angezeigt wird, liegt möglicherweise ein Fehler im Formular vor, der die Veröffentlichung des Formulars verhindert, dieses aber trotzdem speichert. Im roten Bereich des Warnfensters werden Sie über die fehlerhaften Regeln oder Widgets informiert, die dies verursacht haben.



Wenn es sich hierbei um ein fehlerhaft konfiguriertes Widget handelt, wird dieses im Formular-Editor rot markiert.



Möchten Sie als Erster unsere neusten Tutorials erhalten? Besuchen Sie uns auf YouTube und abonnieren Sie unseren MoreApp-Kanal.