MoreApp erlaubt es Ihnen, mehrere E-Mails einzustellen. Senden Sie eine unterschiedliche Vorlage an verschiedene Empfänger.


Noch kein MoreApp Account? Hier anmelden.

Diese Funktion ist in den Plänen Zweig, Baum und Wald verfügbar.


Die Verwendung mehrerer E-Mails verbessert in Ihrem Unternehmen die Kommunikation Ihres E-Mail-Prozesses. Befolgen Sie die Schritte zur Nutzung dieser Funktion.


1. Konfigurieren Sie Ihre E-Mail

MoreApp fügt automatisch eine Standard-E-Mail zu jedem Formular hinzu. Sie können es nach Ihren Wünschen konfigurieren.


Melden Sie sich in der MoreApp-Plattform und gehen Sie nach dem Klick auf Edit Form zum Feld Email. Füllen Sie hier alle Felder, die sich auf den Sender bzw. Empfänger beziehen, entsprechend Ihren Wünschen aus.




Besuchen Sie unseren Beitrag Wie man eine E-Mail konfiguriert für eine detaillierte Erklärung der verschiedenen Optionen.


2. Weitere E-Mail hinzufügen

Wenn Sie verschiedene E-Mail-Vorlagen versenden möchten, gibt MoreApp Ihnen die Möglichkeit, eine eindeutige Version für verschiedene Empfänger festzulegen. Sobald Sie den E-Mail-Inhalt für Ihre erste Vorlage eingestellt haben, scrollen Sie nach unten und klicken Sie auf das Feld Add Email.



Danach können Sie die zweite E-Mail konfigurieren.




3. Mehrere E-Mails konfigurieren

Möchten Sie eine andere Vorlage für den internen und externen Bereich haben? Oder für den Mitarbeiter, der das Formular ausgefüllt hat, und für die Verwaltung? Kein Problem!


Wiederholen Sie den gleichen Schritt so oft Sie wollen und erstellen Sie so einen perfekten E-Mail-Prozess!


Tipp: Das Anpassen von PDF-Berichten ist ab dem Zweig-Plan möglich.
Tipp: Nutzen Sie Mailchimp, um professionelle E-Mail-Vorlagen zu entwerfen.



4. Glückwunsch!

Sie haben nun erfolgreich mehrere E-Mail-Vorlagen eingestellt. 


Möchten Sie als Erster unsere neuesten Tutorials erhalten? Besuchen Sie uns auf YouTube und abonnieren Sie unseren MoreApp-Kanal.