Mit dem Time Difference-Widget wird die Stundenerfassung Ihrer Mitarbeiter viel einfacher! So lässt sich die Zeitdifferenz zwischen einer Start- und Endzeit berechnen.


Noch keinen MoreApp-Account? Hier anmelden!
Diese Funktion ist in folgenden Plänen verfügbar: Blatt, Zweig, Baum und Wald.


1. Zwei Time-Widgets hinzufügen

Nachdem Sie sich auf der MoreApp-Plattform angemeldet haben, können Sie Ihr Zeiterfassungsformular auswählen und auf Formular bearbeiten klicken. Damit das Time Difference-Widget erfolgreich funktioniert, müssen Sie zwei Time-Widgets in das Formular einfügen. Benennen Sie das erste der Time-Widgets mit "Start" und das zweite mit "Ende", oder wählen Sie einen beliebigen Namen, der Ihrer Situation entspricht.


Hinweis: Sind Ihre Stunden über zwei Tage verteilt? Dann berechnen Sie die Arbeitsstunden mit den Datetime-Widgets.



2. Time Difference-Widget verwenden

Wechseln Sie nun in der Registerkarte Widgets auf die Pro-Widgets und fügen Sie das Time Difference-Widget Ihrem Formular hinzu. Konfigurieren Sie nun das Widget, indem Sie auf das Bleistiftsymbol klicken. Hier können Sie zunächst einen bezeichnenden Namen wie “Gesamtzeit” für das Widget unter Label text eintragen. Und unter den Feldern Start time und End time die entsprechenden Time-Widgets “Start” und “Ende” auswählen, die Sie im ersten Schritt hinzugefügt haben.



3. Funktionalität in der App

Wenn Sie das Time Difference-Widget korrekt konfiguriert haben, sollte das Widget in der App-Version oder im Webclient Ihres Accounts die zeitliche Differenz zwischen den beiden Time-Widgets ("Start" und "Ende) korrekt berechnen.



4. Geschafft!

Sie haben das Time Difference-Widget erfolgreich installiert und können es nun in Ihren Formularen verwenden! Bei weiteren Fragen oder Interesse steht Ihnen jederzeit unser Kundensupport zur Verfügung.


Möchten Sie als Erster die neusten Tutorials erhalten? Besuchen Sie uns auf YouTube und abonnieren Sie unseren MoreApp-Kanal.